Trauringe – Gravuren

Um Trauringe noch persönlicher zu gestalten, können neben Veränderungen des Ringes selbst, verschiedene Gravurarten gewählt werden.

Handgravur

Die Handgravur ist eine der aufwendigsten Gravurarten. Der Graveur schneidet mit verschiedenen Schneidwerkzeugen die Schriften und Zeichen in die Ringschiene. Hierbei ist jedes einzelne Zeichen ein Unikat. Diese Schrift ist oft sehr tief eingarviert.

Maschinengravur

Bei der Maschinengravur wird die Schrift mittels Schablonen und eines Industriediamanten in den Ring übertragen. In der Regel sind verschiedene Schriftarten möglich.

CNC-Fräsung

Mithilfe einer Fräsmaschine wird die Gravur direkt in den Ring gefräst. Da hierbei die Tiefe einstellbar ist, eignet sich diese Gravurart perfekt für die Außengravur. Diese sollte nämlich eine bestimmte Tiefe nicht unterschreiten, da sie sich ansonsten zu schnell abnutzen könnte.

Lasergravur

Mit der Lasergravur können alle möglichen Zeichen, selbst Handschriften oder Fingerabdrücke in Trauringe eingebracht werden.